11 Basics für jeden Kleiderschrank

Es ist ein Fakt, dass Basics sich nie verändern. Das liegt ja eigentlich auch schon im Namen, aber um es nochmal klar zu machen: Basics sind Kleidungsstücke, in denen jeder gut aussieht – jedes Jahr. Ich persönlich kaufe mir gerne das ein oder andere trendige Kleidungsstück, aber es sind die Basics auf die ich immer wieder zurückgreife.


Basics passen zu jedem neuen Kleidungsstück, dass du dir kaufst. Und sie bedeuten auch, dass du immer etwas anzuziehen hast. Um es kurz zu sagen: Sie sind die Bausteine eines jeden Kleiderschranks. Zum Beispiel: Die Jeans die du jeden Tag tragen möchtest, die Lederjacke die zu allem passt und die schwarzen High Heels die du zu jedem Meeting trägst. Egal ob du deinen Kleiderschrank neu aufbauen oder ihn updaten möchtest, in diesem Blogeintrag findest du alle Informationen und Tipps die du dazu benötigst.



#1 DAS PERFEKTE WEISSE T-SHIRT

Egal ob du es unter einem trendigen Spitzenkleid trägst oder ob du es einfach mit einer klassischen Jeans kombinieren möchtest – das weiße T-Shirt mit einem runden Halsausschnitt ist der einfachste und wichtigste Anfangspunkt.

#2 der pulover mit rundhalsausschnitt

Kaschmir ist nicht immer besonders pflegeleicht, aber zur klassischen Jeans sehen Kaschmirpullover einfach fantastisch aus. Es ist diese Art von Pullover, die man sowohl an einem lauen Sommerabend, als auch unter einem Wintermantel tragen kann. Eine Investition lohnt sich deshalb. Wasche den Kaschmirpullover mit der Hand und drücke das restliche Wasser sanft mit einem Handtuch aus.

#3 die SKINNY JEANS

Skinny Jeans sind zwar nicht mehr so im Trend, wie sie es vor ein paar Jahren waren, aber sie sind zum absoluten Must-Have geworden. Wenn du nach etwas Abwechslung suchst, kannst du zu kürzeren Modellen greifen, da diese vielen Körperformen schmeicheln.

#4 die schwarzen PUMPS


Wenn es um Schuhe geht, sind schwarze Pumps vielleicht die verlässlichsten und wandlungsfähigsten Schuhe die es gibt. Manche Modelle sind sogar unglaublich bequem! Gib dir aber Mühe bei der Suche und tätige keine vorschnellen Käufe.

#5 die knallige umhÄ ngetasche

Egal ob für die Arbeit oder eine Party – diese Tasche ist unglaublich vielseitig und du kannst sie für so gut wie jedes Event verwenden. Bezüglich der Farbe stehen dir viele Optionen offen. Rot steht jedem!

#6 die weisse bluse

Eine klassische weiße Bluse ist immer eine tolle Wahl. Mit diesem Basic liegst du nie falsch, sowohl im Büro als auch im Alltag.

#7 der bleistiftrock

Der Bleistiftrock verlässt langsam das Büro und kommt im Wochenende an. Wir lieben dieses Kleidungsstück auch noch nach Arbeitsschluss! Besonders gut wirkt der Bleistiftrock kombiniert mit einem seidenen Top oder T-Shirt.

#8 die lederjacke


Jetzt mal ehrlich: Eine Lederjacke passt zu jedem einzelnen Outfit in deinem Kleiderschrank. Das hübsche Kleid für die Hochzeit deiner Schwester? Ja. Jeans? Natürlich. Weißes T-Shirt? Wieso fragst du überhaupt noch! Eine echte Lederjacke kann zwar teuer sein, doch die Investition lohnt sich. Meistens handelt es sich um ein Stuck für eine Lebenszeit.

#9 die maskuline armbanduhr

Du bist kein Fan von Schmuck, aber möchtest deinem Outfit das gewisse Etwas verleihen? Dann versuche es doch mal mit einer etwas größeren, maskulinen Armbanduhr.

#10 das wickelkleid

Diese Art von Kleid besteht den Test der Zeit. Das liegt vermutlich daran, dass dieser Schnitt jeder Körperform schmeichelt.

#11 NEUTRALe sneakes

Es müssen nicht immer High Heels sein. Für den Alltag und das Wochenende braucht jede Frau auch mindestens ein Paar neutrale Sneakers. Diese sind bequem und sehen zudem sportlich aus.


Jetzt wo du alle Basics kennst, geht es ans Shoppen. Untersuche aber zuerst deinen Kleiderschrank, damit du keine Dinge kaufst, die du bereits hast. Obwohl mehr Basics natürlich umso besser sind. Mit diesen Rabattcodes bei Groupon kannst du zusätzlich Geld sparen.

Comments